Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/www/web93/html/wp-settings.php on line 264

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/www/web93/html/wp-settings.php on line 266

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/www/web93/html/wp-settings.php on line 267

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/www/web93/html/wp-settings.php on line 284

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/www/web93/html/wp-includes/cache.php on line 36

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/www/web93/html/wp-includes/query.php on line 21

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/www/web93/html/wp-includes/theme.php on line 540
::citronenfalter » uebung in stoischer gelassenheit (cont.)
uebung in stoischer gelassenheit (cont.)
14.January 2008 @ 20:53 argentinien, patagonia

wie die eine oder der andere in den nachrichten gehoert hat, geht es derzeit am flughafen buenos aires einigermassen chaotisch zu. wir sind heute aber ungestreift davon gekommen und mittlerweile fit und munter in patagonien.

wie bereits hier berichtet, kommt man in argentinien von a nach b ausschliesslich via buenos aires. in mendoza waren dann heute morgen um 7:30 bereits die haelfte der fluege gecancelt! bei unserem flug stand “check with agent” - spannend… fakt ist, saemtliche maschinen waren deutlich ueberbucht. die passagiere, die einen anschlussflug ab buenos aires hatten, durften mit. die anderen mussten auf einen anderen flug (bei einer anderen fluglinie = aufpreis?) umbuchen. oder ein, zwei tage warten. oder so. da wir von buenos aires einen weiterflug nach el calafate gebucht hatten, und den flug am samstag noch von aerolineas argentinas bestaetigt bekommen haben, durften wir gluecklicherweise mit. logo, mit 1.5 stunden verspaetung, aber immerhin.

in buenos aires dann…verspaetung, verspaetung, verspaetung - ich glaube nicht, dass nur ein flug puenktlich gegangen ist! aber die stimmung war nicht weiter theatralisch, es war zwar ueberall proppevoll und laermig, aber alles soweit absolut friedlich - wobei wir aber auch ueber den inland flughafen geflogen sind, nicht ueber den internationalen, wo es gestern zu den ausschreitungen gekommen ist. keine ahnung, wie es dort war heute, aber ich hoffe, dass es nicht wieder zu so haesslichen szenen gekommen ist.

frank und ich haben gewettet, wieviel verspaetung wir ab buenos aires haben werden. da ich mit “mehr als drei stunden” (leider) das erste patagonia bier gewonnen habe, muss ich jetzt hier abschliessen und mich um genau das kuemmern - wird ja womoeglich warm!!!

uebrigens, el calafate: WOW WOW WOW!!! abends um 9:00 steht die sonne schraeg am blitzblank gefegten, kristallklaren himmel und hier gibt’s eine aus- und weitsicht - mega fantastique!!!

so, jetzt aber: PROST!

-sabine
rss 1 Kommentar
  1. ND
    16.January 2008 | 20:31

    Hoi Ihr zwei Rumtreiber!

    Das hört sich ja superschön an. Bringt bloss Fotos mit!

    Hier sind die Reissen zwar kürzer (Michi und ich waren in FFM) aber dafür war der Zug pünktlich. (Ein deutscher Zug. Es geschehen noch Zeichen und Wunder! ;o) )

    Da Ihr ja jetzt Bergfest hattet, schicke ich Euch nochmal die besten Wünsche für eine wunderbare Zeit!

    Viele Grüsse und bis bald
    Andreas

kommentiere diesen Beitrag