Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/www/web93/html/wp-settings.php on line 264

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/www/web93/html/wp-settings.php on line 266

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/www/web93/html/wp-settings.php on line 267

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/www/web93/html/wp-settings.php on line 284

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/www/web93/html/wp-includes/cache.php on line 36

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/www/web93/html/wp-includes/query.php on line 21

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/www/web93/html/wp-includes/theme.php on line 540
::citronenfalter

ofenbauer

letzte woche haben der ofenbauer ernst und sein lehrling marius unseren speicherofen gebaut. der funktioniert nach dem gleichen prinzip wie die alten kachelöfen, die man z.b. aus bauernhäusern kennt. bei uns besteht der ofen aus dem hauptofen mit feuerstelle im eg und einem satelliten im og.

kurz: unten wird feuer gemacht, die heisse luft geht dann in schleifen durch den ofen und heizt dort die steine auf. anschliessend geht die heisse luft weiter ins og, dort wieder in schleifen durch die wand, die dann als satellitenofen die wärme speichert. danach gehen rauch und restwärme ab durchs kamin. der ofen, nachdem er eingeheizt wurde, speichert die wärme bis zu 14 stunden - coole heisse sache, wa?!

hier ein paar impressionen vom bau. auf dem ersten bild sieht man, wie der ofen gemauert wird - bis auf die höhe des rohres. von dort aus geht die wärme dann nach oben:

ofen

die temporäre ofenbauerwerkstatt in unserem wohnzimmer (und so sieht die werkstatt aus, während hier gearbeitet wird, nicht etwa schön aufgeräumt nach feierabend!!!):

werkstatt

ofenbauer ernst (am pausemachen) und lehrling marius (am schaffen) , beide schüchtern:

ofenbauer

und hier sieht man den unterbau des satellitenofens im og:

satellit

allne es guets zweidusigundzäh!

…oder: allen ein gutes zweitausendundzehn!

das jahr ist schon ein paar tage alt und viele von euch mussten resp. durften schon wieder in den stollen, dennoch und verspätet: wir wünschen allen mitlesern an dieser stelle noch ein tolles 2010!

es ist schon wieder eine weile her, dass wir uns hier zu wort gemeldet haben. oder neue bilder eingestellt haben, jajaja. hier also nun der aktuelle stand der dinge in sachen hausbau:
der rohbau steht, die fenster sind eingebaut, das haus ist in die famose dampfdiffusionsoffene folie eingewickelt, der boden ist gegossen und trocknet munter vor sich hin, elektro ist beinahe fertig. jetzt war gerade winterpause, morgen geht es wieder weiter. als nächstes kommen die aussenfassade, sanitär, usw.. wir liegen im zeitplan, die handwerker machen einen super job, sind mit freude und engagement zugange, es gibt keinen ärger, keinen stress, kurz: häuslebauen macht richtig spass :-)

holz anfassen, damit es so bleibt!

…und demnächst gibt’s dann auch neue bilder, versprochen!